Karl Lauterbach im Luftschiffhangar

Am 31.08.2021 war SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach auf Einladung des Mülheimer Bundestagskandidaten, Sebastian Fiedler, zu Gast am Flughafen Mülheim, um über die Corona-Pandemie, das Gesundheitssystem und die Folgen von Umweltkriminalität zu sprechen. Im Vorfeld der Veranstaltung haben wir gemeinsam ein Wasserwerk besichtigt. Hier gab es spannende Erkenntnisse: So können beispielsweise die aktuelle Corona-Inzidenz oder der Anteil von Drogenkonsumenten in einer Stadt anhand von Wasserproben gemessen werden. Schön, dass Du da warst und bis sicherlich ganz bald einmal, lieber Karl!